Kundeninformationen/Pressemitteilungen

RWW erneuert Trinkwasserleitung in Reken

RWW erneuert ihre Trinkwasserleitung in Reken, im Bereich des Wirtschaftsweges Heltweg-Papendyk auf einer Länge von 2.500 m.

Die Maßnahme beginnt am Dienstag, 16. Januar, und dauert rund fünf Monate. Die Verlegung erfolgt mittels eines Verfahrens, bei dem die Beeinträchtigung auf die Anwohner und den Straßenverkehr deutlich reduziert wird. Der Bau ist in drei Abschnitte unterteilt, eine zeitweise eine Vollsperrung des Wirtschaftsweges erforderlich.  

Die Trinkwasserleitung stellt eine wichtige Verbindung zwischen den RWW-Wasserwerken in Velen und Reken dar. Denn von den beiden Werken werden die Gemeinden Reken, Velen, Gescher-Hochmoor und in Borken die Ortsteile Weseke und Burlo versorgt. Für gegebenenfalls unvermeidliche Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis.

12.01.2018