Skip to main content

Headline

Image Alt Text
Image Caption Text (optional)

Subheadline

Maecenas sed diam eget risus varius blandit sit amet non magna. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Maecenas faucibus mollis interdum.
CTA text

Headline

Subheadline

Maecenas sed diam eget risus varius blandit sit amet non magna. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Maecenas faucibus mollis interdum.

Integer posuere erat a ante venenatis dapibus posuere velit aliquet. Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla.

CTA text

Systempreismodell

fair zum Kunden

Wir haben die Herausforderung sich ändernder Rahmenbedingungen in der Wasserwirtschaft angenommen und ein neues Entgeltsystem entwickelt. Am 1.1.2012 haben wir das Systempreismodell eingeführt. Mit den auf 50 Prozent angehobenen fixen Systempreiserlösen können wir einen Großteil der 80-prozentigen Fixkosten decken. Damit sind die Wasserpreise robuster gegen Mengenveränderungen, gleichzeitig sind sie verursachungsgerechter und fairer für unsere Kunden.

Daher haben sich unsere Wasserkunden in Befragungen durch das Marktforschungsinstitut I.E.S.K. zufrieden mit der Umstellung auf das Systempreismodell und mit den neuen Tarifen geäußert. Auch Interessenvertreter wie der Bund der Steuerzahler NRW, der BUND NRW und die Landeskartellbehörde NRW zeigten sich von der Notwendigkeit der Umstellung der Wassertarife überzeugt. Die Zufriedenheit ist ein Resultat der offenen und verständlichen Kommunikation der Tarifumstellung.

Das Systempreismodell ist ein wichtiger Beitrag für eine zukunftsorientierte Wasserversorgung und faire Preise. Wir beraten gemeinsam mit unserem Entwicklungspartner MOcons bundesweit Stadt- und Wasserwerke bei der Umstellung ihrer Tarifsysteme. Unser Beratungsangebot reicht von der Entwicklung des Preismodells über die Gestaltung des Umstellungsprozesses bis zur Kommunikation. Über zwei Millionen Verbraucher zahlen bereits ihren Systempreis bei Stadt- und Wasserwerken, die wir bei der Einführung des Systempreismodells beraten haben. Zu den bisher beratenen Unternehmen zählen die Stadtwerke Krefeld, Stadtwerke Velbert, Hochsauerlandwasser, Stadtwerke Aschersleben und Stadtwerke Jülich.

Sie möchten Ihren Kunden auch ein verursachungsgerechtes, faires und zukunftsorientiertes Wasserpreissystem anbieten und Ihre Entgeltstruktur umstellen? Nutzen Sie unsere Kompetenz und Erfahrungen!