Zum Hauptinhalt springen

Headline

Image Alt Text
Image Caption Text (optional)

Subheadline

Maecenas sed diam eget risus varius blandit sit amet non magna. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Maecenas faucibus mollis interdum.
CTA text

Headline

Subheadline

Maecenas sed diam eget risus varius blandit sit amet non magna. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla. Maecenas faucibus mollis interdum.

Integer posuere erat a ante venenatis dapibus posuere velit aliquet. Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Donec ullamcorper nulla non metus auctor fringilla.

CTA text

Erfrischung auf Knopfdruck

Trinkwasser eiskalt serviert und prickelnd die Klimabilanz optimiert

Trinkwasser ist ein ein wichtiges und eines der am strengsten kontrollierten Lebensmittel. Warum dann abgepacktes Wasser kaufen? Unsere Wasserspender werden direkt an die Hausinstallation angeschlossen. Sie bieten Ihren Mitarbeitern und Gästen jederzeit die richtige Erfrischung. Ein Kühlaggregat sorgt für die optimale Trinktemperatur und per Knopfdruck erhalten Sie erfrischendes Wasser nach Wahl, kostengünstig und umweltfreundlich. Wir können Ihnen auch eine heißere Variante anbieten! Mit unseren Tischwasserspendern bereiten Sie Ihren Tee ganz einfach zu.

Unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen bieten wir Ihnen, unseren Kunden, weiterhin unseren Service an. Allerdings kann es bei erforderlichen Reparaturen möglich sein, dass wir bestimmte Ersatzteile usw. nicht beschaffen können oder sich die Lieferung verspätet. Die bereits geplanten Wartungen sprechen wir vorab mit Ihnen ab. Wenn Sie aktuell keine Wartung wünschen, kann es bei der nächsten Terminabsprache zu Verzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Unsere Geräte

Standgerät SodaJet

Für den großen Durst! Wählen Sie zwischen dem Premiumgerät mit individualisierter und beleuchtetet Frontfolie und dem Public mit einer lackierten Front aus Stahlblech. Beide Ausführungen haben drei Einstellungen: classic - mit viel Kohlensäure, light - mild sprudelnd und natur - purer Geschmack.

Produktinformationen ansehen

Hinweis des Herstellers unseres SodaJets: Durch die Berührung des Gerätes, der Taster und des Auslaufhahns können Bakterien und Viren übertragen werden. Hier empfiehlt es sich, diese berührungsintensiven Bauteile in regelmäßigen Abständen zu desinfizieren. Bei längeren Standzeiten ohne jegliche Entnahme, sollte eine neue Desinfektion mit Desinfektionstabs gemäß Bedienungsanleitung durchgeführt werden.

Unser Team Wasserspender rät allen Kunden, dafür zu sorgen, dass ausreichend Durchfluss am Wasserspender gegeben ist. Lassen Sie vor dem ersten täglichen Zapfen wenigstens zehn Liter abfließen, wenn das Gerät nicht häufig benutzt wird.

Tischgerät borg & overström b4

Für den kleineren Durst! Unser kompaktes Auftischgerät in klarem und sportlichem Design. Es bietet drei Möglichkeiten: classic - mit viel Kohlensäure, natur - purer Geschmack und heiß - für die Zubereitung von Tee oder Kaffee.

Produktinformationen ansehen

Förderprogramme

Schon ein leichter Flüssigkeitsmangel beeinträchtigt - nicht nur - bei Kindern und Jugendlichen schnell die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Leitungswasser ist immer frisch und kühl und daher ein guter Durstlöscher. Wir bieten Schulen in unserem Versorgungsgebiet ein spezielles Sponsoringprogramm für unseren leitungsgebundenen Wasserspender SodaJet an. Das Gerät wird direkt an die Trinkwasser- und 
Abwasserleitung angeschlossen. Eine automatische Spülung verhindert die Stagnation von Leitungswasser - selbst nach einen Wochenende kann frisches Trinkwasser gezapft werden. Interesse? Unsere Kollegin Birgit Kirch, T 0208 4433-270, E birgit.kirch(at)rww.de, freut sich über Ihre Anfrage.

Das BMU-Förderprogramm "Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen" unterstützt soziale Einrichtungen dabei, sich gegen die Folgen des Klimawandels wie Hitze, Starkregen oder Hochwasser zu wappnen.  Es richtet sich an Kommunen, gemeinnützige Vereinigungen sowie Organisationen und Unternehmen, die im Gesundheits- und Sozialwesen tätig sind. Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime oder Hospize sind zum Beispiel ebenso antragsberechtigt wie Kindergärten, Schulen, Kieztreffs oder Flüchtlings- und Obdachloseneinrichtungen. Eine der Maßnahmen, die gefördert werden, ist die Installation von leitungsgebundenen Trinkwasserspendern. Die Förderrichtlinie gilt bis zum 31. Dezember 2023. Es gibt verschiedene Antragsfenster, die geöffnet werden. Informationen zum Antragsverfahren finden Sie auf den Seiten des Projektträgers ZUG.

Das Klimaresilienz-Programm fördert im Rahmen des NRW-Konjunkturprogramms die Umsetzung von Klimaanpassungsmaßnahmen, insbesondere investive Maßnahmen zur Herstellung hitzemindernder Strukturen. Dazu zählen bspw. Maßnahmen der Begrünung, Verdunstung und Kühlung zur Minderung des urbanen Wärmeinseleffekts. Das Förderprogramm gliedert sich in den Baustein „Städte und Hitze“, welcher Maßnahmen zur Dach- und Fassadenbegrünung und „coole“ öffentliche Räume beinhaltet sowie den zweiten Baustein „Klimaresiliente Schulen: Coole Schulhöfe“. Und was ist besser als die Abkühlung durch ein gekühltes Glas Leitungswasser aus unserem Wasserspender? Einzelheiten zu dem Sonderprogramm finden hier: Projektträger Jülich | Forschungszentrum Jülich GmbH

Überzeugen Sie Ihren Arbeitgeber

Wenn Ihr Arbeitgeber über ein Ideenmanagement verfügt, haben Sie hier die ideale Voraussetzung, einen Wasserspender als Verbesserungsvorschlag einzureichen. Hier finden Sie die wichtigsten Gründe zur Entscheidungsfindung

Idee:

  • Leitungsgebundene Trinkwasserspender

Vorteile für das Unternehmen:

  • Motivation und Konzentration: Mit der kostenlosen Verfügbarkeit von Wasser für Mitarbeiter und Kunden fördern Arbeitgeber clever die Motivation und Konzentration.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Wasserspender sind eine einfache und kostengünstige Form von betrieblichem Gesundheitsmanagement.
  • Ökobilanz: Im Gegensatz zu anderen Getränken, wird Leitungswasser mit geringerem CO2-Ausstoß produziert und transportiert, was sich positiv auf die Unternehmensökobilanz auswirkt.
  • Wirtschaftlichkeit: Günstiger und unkomplizierter als herkömmliche Flaschen- und Automatengetränke.
  • Service: Mit - individuell gestalteten - Wasserspendern bieten Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern, ohne viel Finanz- und Personalaufwand, einen tollen (Getränke-)Service.
  • Benutzerfreundlichkeit: Der Bestell- und Logistikaufwand für das klassische Getränkesortiment (zum Beispiel Softdrinks, Wasserkisten) entfällt. Einmal installiert, ist mit dem Wasserspender frisches Trinkwasser immer auf Knopfdruck verfügbar.
  • Allrounder: Trinkwasser ist DAS Getränk schlechthin, um Körper und Umwelt zu schonen. Es ist zuckerfrei, vegan, unverpackt und regional.