Wasseraufbereitung

Trinkwasser ist ein anspruchsvolles, hochqualitatives Produkt. Mit großem Engagement setzen wir uns für Innovationen und Initiativen ein, die diese Qualität langfristig sichern. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der uns in eine Spitzenposition beim Know-how rund um die Wasseraufbereitung gebracht hat.

Im Norden unseres Versorgungsgebietes fördern wir Grundwasser aus kreidezeitlichen Sanden und Sandmergeln aus einer Tiefe von circa 100 Metern. Im Süden wird Uferfiltrat vom Rhein gewonnen und Rohwasser aus der Ruhr zu Trinkwasser von bester Qualität aufbereitet. Diese vielseitige Herausforderung war es, die uns immer wieder zu technologischen Höchstleistungen anspornte, wie die Entwicklung und Realisierung des Mülheimer Verfahrens, einer überwiegend biologischen Aufbereitung des Rohwassers mit Hilfe von Ozon und Aktivkohlefiltern oder der UV-Desinfektion von Trinkwasser.

Ansprechpartner:

Hartmut Insel
T 0208 4433-266
E-Mail an Hartmut Insel